Bunte Trainings-Taschen selbstgemacht

Am letzten Samstag feierten die Kinder und Jugendlichen des Tanz Centrums ihr jährliches Sommerfest. Der Jugendausschuss und die Jugendwartin hatten mit verschiedenen Aktionen einen abwechslungsreichen Nachmittag vorbereitet. „ Ich habe mir auf meine Tasche eine Ballerina gemalt und ganz viele Sterne!“, erzählt Antonia stolz. Die Kinder konnten sich an diesem Nachmittag ihre eigene Sporttasche gestalten und hatten viele Schablonen mit Tänzerinnen, Sternen, Blumen, Herzen…zur Gestaltung zur Verfügung. Besonders beliebt war auch die Kostümecke mit Fotostudio. Hier standen alle Kostüme des Fundus mit Hüten, Federboas, Fächern und Tüchern zur Verfügung und die Mädchen warfen sich vor der Kamera in Pose.

Mit reichlich Eis, Waffeln und Pizza genossen alle Kinder den gemütlichen Nachmittag. „ Es ist so schön, dass wir alle zusammen sind, dass macht so viel Spaß!“ bedankten sich die Kinder bei ihrem Jugendausschuss mit Hannah Banneyer, Laura Banneyer und Monique Plesker. Durch die vorhandene Lichtanlage, konnte in der Halle des Tanzcentrums eine echte „Disco“ gestartet werden und so tanzten alle zusammen für die Eltern zum Abschluss noch einen Gemeinschaftstanz, den alle erst im Nachmittag gelernt hatten.
„ Dieser Nachmittag ist unser Dankeschön an Euch für Eure tolle und fleißige Trainingsarbeit und das wunderbare Mittun bei den Auftritten im letzten Halbjahr!“, bedankte sich Jugendwartin Silke Eckrodt bei den Tänzerinnen. Trainiert wird allerdings noch bis zu den Sommerferien, denn die nächsten großen Aktionen warten schon. Am 16.8. ist der Tag der Vereine in der Coesfelder Innenstadt und am 07.11. findet die Coesfelder Ballnacht in der Bürgerhalle statt.