Coesfelder Tanzpaare starten in Kiel, Oberhausen, Wuppertal und Neuwied

Heidrun und Markus Müller tanzten in Oberhausen erst ihr drittes Turnier. Dies aber mit Bravour. Schon in der Vorrunde tanzten sie richtig gut. Im Finale konnten sie sich noch einmal steigern. Am Ende reichte es zu einem hervorragenden zweiten Platz. Ebenfalls im Finale der D-Klasse waren Elke und Detlef Niewind. Sie belegten den 5. Platz. Zwei Klassen höher, in der B-Klasse, starteten Liliana Nehring und Herbert Pawella. Nach einer krankheitsbedingten Pause tanzten sie ihr erstes Turnier und holten am Ende den 4. Platz.

Ganz in den Norden zog es Monika und Martin Pless und Anne und Uwe Hagen. Beide Paare starteten bei den Baltic Seniors in Kiel. In der B-Klasse setzen sich Monika und Martin Pless gegen starke Konkurrenz durch. Am ersten Tag reichte es noch nicht ganz zum Finaleinzug. Sie belegten den 8. Platz in einem 21-paarigen Starterfeld. Am zweiten Tag lief es noch besser für die Beiden. Sie zogen ins Finale und erreichten den 5. Platz. Anne und Uwe Hagen wurden in der A-Klasse einmal 9. und einmal 10.

In Wuppertal starteten gleich 6 Paare aus Coesfeld. In der D-Klasse tanzten Angelika und Günter Pöpping. Den Einzug ins Finale schafften sie klar, trotz der starken Konkurrenz. Im Finale belegten sie dann den 5. Platz.  Den größten Erfolg gab es in der B-Klasse. Drei Paare aus Coesfeld gingen an den Start. Gudrun und Günter Nagelschmidt schafften den Anschlussplatz zum Finale. Die anderen beiden Paare erreichten das Finale. Monika und Martin Pless belegten am Ende den 5. Platz. An diesem Tage nicht zu schlagen waren Nelly und Alexander Schneider. Sie tanzten toll und holten den Sieg.  Im Langsamen Walzer mussten sie sich den 1. Platz noch mit einem anderen Paar teilen. Die restlichen Tänze gewannen Sie klar, so dass sie verdient die Siegerurkunde erhalten haben. In der A-Klasse belegten Elisabeth und Alfons Hünteler den 5. Platz und Anne und Uwe Hagen den 8. Platz.

Einen weiteren Treppchenplatz ertanzten sich Andrea Bohmert und Hans-Werner Althaus in der C-Klasse bei einem Turnier in Neuwied. Nach tollen Leistungen belegten sie verdient den 3. Platz.

Stolz präsentieren Heidrun und Markus Müller (li.) ihre Urkunden nachdem sie toll getanzt haben. Elke und Detlef Niewind (re.) erreichten den 5. Platz in Wuppertal.

 


Nelly und Alexander Schneider stehen wieder einmal ganz oben auf dem Siegertreppchen. Monika und Martin Pless (3.+4. v.r.), ebenfalls aus Coesfeld, schafften den Einzug ins Finale.