Drucken

Die beiden Gruppen "Impassioned" und "Floating Feathers" vom Tanz-Centrum Coesfeld haben am 9.6.18 in Osnabrück

beim Hip-Hop und Streetdance Contest teilgenommen. Besonders „Impassioned“ tanzten sehr erfolgreich. Bereits in der Vorrunde zeigten sie gute Leistungen und zogen ins Finale für Einsteiger ein. Im Finale konnten sie sich noch einmal steigern und standen am Ende ganz oben auf dem Siegertreppchen. Die Trainerin Laura Spiegeler war nach dem Sieg ganz stolz auf ihre Truppe. Abgerundet wurde der Erfolg durch die „Floating Feathers“. Es war der erste Wettkampf und sie haben bei den Juniors Fortgeschritten den siebten Platz belegt.

Bild: Stolz präsentieren die Tänzerinnen der Gruppe „Impassioned“ den in Osnabrück gewonnen Pokal